Monika Oboth

Motto
Sei wirklich ganz, und alle Dinge werden zu dir kommen. (Laotse)

Angebote/Schwerpunkte im Business Mediation Center
Business Mediation
Führungskräftecoaching und -entwicklung
Trainings- und Ausbildungsleitungen in Mediation und Gewaltfreier Kommunikation
Organisationsentwicklung
Beratung bei Burnoutprozessen

Aus- und Fortbildungen
Magister in Kulturanthropologie und Politik (Frankfurt/M.)
Ausbildung in Moderation, Kommunikation, Gruppen-
dynamik und Personalentwicklung (KSÖ, Wien)
Zertifizierung als Mediatorin/Ausbilderin BM (Ausbildung in
der Schule für Verständigung und Mediation, Steyerberg; Anerkennung durch den Bundesverband Mediation).
BM-Qualitätssiegel:
 
 
Fortbildung Therapeutische Techniken im Coaching (Rainer Grunert, Berlin-Frankfurt/Main)
Fortbildung Interkulturelle Mediation (Berghof Zentrum für Konfliktforschung, Berlin/VW AG)
Ausbildung in Organisationsentwicklung (PSI AG, Berlin)
Zertifizierung als Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
nach Dr. Marshall B. Rosenberg (www.cnvc.org)

Ausgewählte Stationen in der beruflichen Vita
Forschungsarbeit in Peru zum Thema interkulturelle und wirtschaftspolitische Migrationskonflikte, 1988
Mitarbeit im Projektmanagement beim Aufbau eines Bildungshauses in Frankfurt/Main, 1986-1990
Leitung des Büromanagements bei der Investment Bank Bankers Trust GmbH, Bereich Corporate Finance, Frankfurt/Main, 1990-1992
Freiberufliche Trainings- und Coachtätigkeit, 1992-1997
Co-Gründung des "Instituts für StreitKultur" Berlin, 1997
Mediations- und Beratungstätigkeit für nationale und internationale Unternehmen wie Schering AG, PSI AG, D+H Mechatronic Gruppe, IBAG u.v.m.
Überführung des Geschäftsbereichs "ISK Consulting - Konfliktmanagement für Unternehmen" in die eigenständige Firma Business Mediation Center, 2003

Sängerin (Sopranistin)
Ausbildungsstationen bei:

Sam Thiel, USA-Berlin-Hamburg: Musical
Patricia M. Forbes, Kanada-Berlin: Oper, Lied
Roberta Cunningham, USA-Berlin: Meisterkurse
Manfred Liefländer, Musikhochschule Dortmund -
Bad Honnef, Oper, Oratorien, Lied
Helgard Rehders, Bonn, Stimmbildung, Lied

Veröffentlichungen zu Mediation und Gewaltfreier Kommunikation

Weckert/Bähner/Oboth/Schmidt: "Praxis der Gruppen- und Teammediation". Buch & DVD. Junfermann Verlag Juni 2011

Die erfolgreichsten Methoden der Mediation von Gruppen und Teams werden in Buchform vorgestellt und auf der beigelegten DVD praktisch vorgeführt. Um das Angebot für den Leser zu optimieren, haben die Verfasser exklusive Vorlagen für Flipcharts und Plakate entworfen, die für eigene Mediationsfälle übernommen werden können.
Buchbestellung & mehr Infos:
Hier klicken!


Oboth/Weckert: "Mediation für Dummies". Wiley-VCH Verlag März 2011
Die Autoren informieren anhand vieler Fallbeispiele über die Einsatzmöglichkeiten, Inhalte und Methoden von Mediation als Mittel zur Konfliktklärung. Sie erfahren neben vielen anderen Themen, wie eine Mediation verläuft und für welche Berufsgruppen sich eine Zusatzausbildung zum Mediator anbietet.
Buchbestellung & mehr Infos:
Hier klicken!


 

Bähner/Oboth/Schmidt: Praxisbox

"Konfliktklärung in Teams & Gruppen." Praktische Anleitung und 60 Methoden zur Mediation in Gruppen. Junfermann Verlag 2008
Auszug: Wissenswertes über Mediation | pdf-file, 76 kb
Auszug:
Eigenschaften von Systemen | pdf-file, 92 kb

Praxisboxbestellung & mehr Infos: Hier klicken!

Rezension zur Praxisbox von Prof. Hans Jürgen Balz
 

Oboth/Seils: "Mediation in Gruppen und Teams. Praxis- und Methodenhandbuch. Inspiriert durch die Gewaltfreie Kommunikation." Junfermann Verlag 2004

Das Buch unterlegt Methoden der Konfliktklärung mit theoretischen Grundlagen z. B. zur Dynamik von Gruppenkonflikten, der systemischen Betrachtung von Konflikte in Organisationen oder dem Umgang mit Rängen und Hierarchien und dokumentiert das Vorgehen der Mediation in ausführlichen Fallbeschreibungen.
Buchbestellung & mehr Infos:
Hier klicken!


Oboth/Weckert: Zum Umgang mit Aggression und Eskalation in Konfliktklärungen
"Tanz auf dem Vulkan. Intensivtraining für den Umgang mit starken Gefühlen"

Artikel in der Zeitschrift "Spektrum" des Bundesverbands Mediation, März 2010


Oboth: Zur Gewaltfreien Kommunikation
"Inspiration und Herausforderung. Was problematisch werden kann in der Praxis der Gewaltfreien Kommunikation"

Artikel in der Zeitschrift "Spektrum" des Bundesverbands Mediation, Dezember 2007

 

 
Zurück zur Übersicht Trainings- und Beratungsteam
 
  Weitere Fotos von Monika Oboth

 

Das Trainings- & Beratungsteam - Monika Oboth