Bearbeitung aktueller Problemstellungen in der Organisation

Wir bearbeiten aktuelle Problemstellungen in Organisationen unter einer Gesamtleitung. Beispiele für aktuelle Problemstellungen in Organisationen:
 
Chronische Konflikte zwischen Abteilungen oder Unternehmensbereichen
Stagnierender Umsatz, ohne dass der Markt als Ursache herhalten kann
Unmotivierte Mitarbeiter und schlechtes Betriebsklima
Auffällige Muster in der Betriebskultur, die das Unternehmen bremsen (wie z.B.
mangelnde Führungsqualifikationen, überproportionierte Sitzungszeiten, fehlende Dokumentation von Vereinbarungen, mangelnde Transparenz, Intrigen usw.)
Fehlende Kooperation unter den Führungskräften
Weitgehende Verunsicherung und Unzufriedenheit unter den Mitarbeitern nach
Umstrukturierungen oder Fusionen

Ziel
Erreichung von Meilensteinen zur nachhaltigen Lösung von Blockaden bzw. Bearbeitung struktureller Schwächen in der Organisation und die erfolgreiche Durchführung von notwendigen Veränderungsprozessen

Zielgruppe
Unternehmen, Verbände, andere Organisationen

Inhalt
Die Schritte und der Umfang der Maßnahmen werden mit dem Auftraggeber entworfen und maßgeschneidert durchgeführt. Unsere Methoden der Organisationsentwicklung eignen sich auch hervorragend als flankierende Ergänzung zu betriebswirtschaftlich oder IT-orientierten OE-Prozessen. Sie kann auch als Maßnahme zur nachträglichen Integration von Umstrukturierungen gebucht werden.

Methode
Wesentliche Bausteine der Organisationsentwicklung sind:
 
Vorgespräch mit dem Auftraggeber zur Klärung der Voraussetzungen im Unternehmen und der Vorstellung der Berater(strategien)
Kontraktgespräch mit Klärung der einzelnen Schritte und Teilvereinbarungen
Datenaufnahme und Datenfeedback in Form von
  • standardisierten Interviews
  • qualitativen Einzelgesprächen
  • einem Firmenrundgang mit gleichzeitigem Interview
  • Workshops mit Führungskräften und/oder Mitarbeitern
  • Einsicht in Dokumente wie Organigramm, Geschäftsberichte u.a.
  • beobachtende Teilnahme an Sitzungen
  • Organisationsaufstellung
Präsentation unserer Diagnose und Vorschläge zur weiterführenden Strategie
Durchführung der besprochenen Entwicklungsmaßnahmen, z.B.
  • Mediation (Vermittlung im Konflikt)
  • Moderation von unternehmensinternen Verhandlungen
  • Teamentwicklung und -coaching
  • Projektentwicklung
  • Einzelcoaching für Führungskräften
  • Trainings und Workshops, z.B. in Leadership Coaching, effizienter Sitzungsmoderation o.a.
Reflexion und Auswertung

Consultant
Monika Oboth

 

 
Zurück zur Übersicht
Organisations-entwicklung

 

Bearbeitung aktueller Problemstellungen in der Organisation