Coaching für Entscheidungsträger

Ziel
Coaching heute meint ein dialogorientiertes Instrument, das sich für Führungskräfte besonders eignet. Im geschützten, neutralen Raum - dem Gespräch mit dem persönlichen externen Coach - kann die Führungskraft unabhängig von Hierarchien im eigenen Unternehmen über ihre persönlichen Wünsche und Ziele sprechen.

Zielgruppe
Führungskräfte und Entscheidungsträger in Unternehmen und Organisationen

Inhalt
Das Coaching begleitet Führungskräfte individuell bei Neuorientierung und Veränderungsprozessen:
 
Strategische Neuausrichtung ihres Arbeitsbereiches
Steuerung von Teams
Entwicklung des eigenen Kompetenzprofils
Erarbeitung von Gesprächs- und Verhaltenstechniken in der Führungsverantwortung
Konfliktmanagement
Erhöhung von Verhandlungsgeschick und Präsentationskompetenz im internationalen Kontext

Methode
Beim Coaching setzen wir Erfahrungen aus Leitungstätigkeit in multinationalen Unternehmen und in der Politik sowie unser Kommunikations- und Mediations-Know-how ein. Die genaue Kenntnis von Steuerungs- und Kommunikationsprozessen in internationalen Unternehmen, Verbänden, Institutionen und Ministerien bildet das Fundament der Coachings. Von der Verknüpfung von systemischer Herangehensweise und Strategie-Beratung mit praktischen Erfahrung profitieren unsere Kunden.

Consultant
Monika Oboth

 

 
Zurück zur Übersicht Einzelcoaching

 

Coaching für Entscheidungsträger